Heute schon decken Wind, Solar, Wasser u. Biomasse rd. die Hälfte des deutschen Strombedarfs, ca. 226 TWh. Bis 2030 soll ihr Anteil auf 80% steigen, ausgehend von einem Bedarf bis zu 600 TWh erneuerbaren Strom, also das 2,5-fache in nur 8 Jahren.

Diese braucht einen sehr zügigen Zubau von z.B. . Doch schon jetzt führt der eklatante Fachkräftemangel zu erheblichen Wartezeiten.

1/3

Follow

Darum fordern wir in unserem Programm bspw.: Lohndumping durch stoppen und den sog. „“, d.h. keine Abschiebung von integrierten .

3/3

Sign in to participate in the conversation
DiB Mastodon

DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB) betreibt diesen Server um das freie Mastodon / Fediverse Netzwerk zu unterstützen.